Wie richte ich mein E-Mail Konto in Outlook ein?

Nachdem Sie in Ihrem Kundenportal eine E-Mail Adresse angelegt haben, sowie ein E-Mail Postfach erstellt haben (hier zeigen wir Ihnen wie das funktioniert), können Sie E-Mails von Ihrer neu erstellten E-Mail Adresse senden und empfangen. Dazu können Sie unser Webmail-Programm verwenden oder die E-Mail Adresse in Ihrem Outlook einrichten. Wie Sie Ihre E-Mail Adresse in Outlook integrieren, zeigen wir Ihnen auf dieser Seite.

Schritt 1: E-Mail Kontoverwaltung öffnen

Starten Sie Ihr Microsoft Outlook und klicken Sie links oben auf „Datei“. Anschließend sehen Sie einen Button mit der Aufschrift „+ Konto hinzufügen“. Bitte klicken Sie auf diesen Button.

Schritt 2: Assistent ausfüllen

Im nächsten Schritt öffnet sich ein Fenster, mit einem Einrichtungsassistenten. Bitte füllen Sie den Assistenten exakt so aus, wie im Anschluss beschrieben. Danach sollte Ihr E-Mail Postfach fehlerfrei funktionieren. Im Fenster „Neues Konto einrichten“, wählen Sie bitte den letzten Punkt aus mit dem Titel „Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren“.

Im nächsten Fenster ist die richtige Option bereits gesetzt. Stellen Sie sicher, dass hier „Internet „-Mail“ ausgewählt ist.

Im nächsten Fenster sind die Haupteinstellungen der E-Mail Adresse zu setzen. Bitte sehen Sie sich diesbezüglich den Screenshot im Anschluss an. Hier eine Auflistung der Eingaben:

Ihr Name: Hier steht Ihr Absender Name. z.B: Max Mustermann oder Firma Mustermann

E-Mail Adresse: Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Kontotyp: IMAP

Posteingangsserver: server1.ccsolution.at

Postausgangsserver: server1.ccsolution.at

Benutzername: Ihre E-Mail Adresse vollständig ausgeschrieben

Passwort: Ihr gewähltes Passwort für Ihren E-Mail Account

Bevor Sie nun auf „Weiter“ klicken, klicken Sie bitte zunächst auf „Weitere Einstellungen“! Sie müssen die Eingaben für den Postausgangsserver noch eingeben! Dieser Punkt wird oft vergessen, daher bitte zunächst auf „Weitere Einstellungen“ klicken.

Sobald Sie auf „Weitere Einstellungen“ geklickt haben, öffnet sich ein weiteres Fenster. In dem Reiter oben wählen Sie bitte „Postausgangsserver“ und wählen Sie die Checkbox „Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung“ aus. Im Anschluss wählen Sie die Radio-Box „Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden“ aus und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit einem Klick auf den „OK“ Button.

Im Anschluss gelangen Sie automatisch zurück zum vorherigen Fenster. Sie können jetzt auf den Button „Kontoeinstellungen testen“ klicken. Wenn Sie alle Eingaben richtig getroffen haben, dann sollte der Test erfolgreich sein. Klicken Sie auf den Button „Weiter“ um Ihre Einrichtung abzuschließen.